BERLINintim wird sozial

Posted: 7th Dezember 2011 by admin in Allgemein, Marketing/Werbung, News
Tags: , ,
Kommentare deaktiviert für BERLINintim wird sozial

BERLINintim wird im nächsten Jahr enorm im SozialNetWork mitmischen. Mit einer eigenen Community. Die Pläne und der aktuelle Stand der Entwicklung wurde gestern auf dem 2. BERLINintim-Usertreffen in der Fabriklounge erläutert.

Die anwesenden User und Inserenten gaben wertvolle Hinweise, ließen Ideen einfließen und diskutierten bis tief in die Nacht mit, bei der neuen Community, die im 1. Quartal 2012 ihren Betrieb aufnehmen wird.

Der langerwartete Memberbereich fällt deutlich größer aus, als bislang geplant. Denn neben dem Bilder und Videobereichs wird es die Möglichkeit geben, sich bei Partys anzumelden, Dates zu vereinbaren und später seine Erfahrungen mit anderen Usern oder Inserenten zu teilen.

Der größte Nutzen der Community wird der Schutz deer User und Inserenten vor Betrug und Faks sein.

Inserenten werden von Fakebuchungen geschützt (hier wird z.B. ein Escort von Neukölln nach Brandenburg bestellt, der Freier ist aber nicht da) oder aber der Gast soll ‚verarscht‘ werden indem man statt der gebuchten Frau eine ganz andere schickt. So kann man(n) seine Erfahrungen im Gästebuch oder in einer Bewertung unterbringen. Aber auch wirklich nur dann, wenn man übers Portal (anonym) gebucht hat.

Der Vorteil zu anderen SN-Portalen?  Der Usert ist nach auß0en hin zwar anonym, wird aber nicht wie in anderen Portalen anonym zu schlechte oder zu gute Fake-Bewertungen abgeben.

Comments are closed.